START Erste Schritte English Ellipsoid : Ellipsoidische Polygone

Ellipsoidische Polygone sind Punkte auf dem Rotationsellipsoid, verbunden durch geodätische Linien. Polygonwinkel und Azimute sowie Seitenlängen werden durch Lösung des inversen Problems der geodätischen Linie berechnet.

Winkeleinheit    Notiz

System Punktnamen und Koordinaten


Systemtyp:

Spaltenformat:




Geodätische Linie PQ: Innerhalb PQ wird die nördliche Grenzbreite erreicht
Die geodätische Linie PQ: α1 = Vorwärtsazimut,
α2 = Rückwärtsazimut, e = Länge
Koordinatenliste
Schon gewusst? Höhen werden hier ignoriert.
©Rüdiger Lehmann   
02.04.2020 17:41 (Zeitzone Berlin)
STARTAnleitungruediger.lehmann@htw-dresden.deHTW Dresden, Fakultät Geoinformation