START Anleitung English Tachymetrie : Atmosphärische EDM-Korrektion

Die Refraktivität der Luft für gegebene atmosphärische Bedingungen im sichtbaren und nahen infraroten Spektrum wird berechnet, wahlweise einschließlich einer . Ein Distanzmesswert kann korrigiert werden.

Notiz

Größe Wert
Trägerwellenlänge des EDM (nm) Glühbirne
Trockenlufttemperatur (°C)
Gesamtluftdruck (hPa)
Glühbirne
optional:  
zu korrigierender Distanzmesswert (m)
bezogen auf Normalatmosphäre mit Gruppenrefraktivität Glühbirne  

noch 1 Beispiel

Schon gewusst? Blau hinterlegte Eingabefelder können leer bleiben.

START Anleitung English In der Bibliothek

 
Link Autor(en)TitelJahr Typ Seiten
MByte
PDF: beschränkter ZugriffSchwarz WEinflussgrößen bei elektrooptischen Distanzmessungen und ihre Erfassung2012Aufs13
0.1
PDF: offener ZugriffRüeger JMRefractive indexes of light, infrared and radio waves in the atmosphere2002Proj104
0.1
PDF: beschränkter ZugriffGalkin YS, Tatevian RAThe problem of obtaining formulae for the refractive index of air for high-precision EDM1997AngF3
0.1
Zugriff NUR für HTW-NutzerCiddor PhERefractive index of air: new equations for the visible and near infrared1996AngF8
0.1
PDF: offener ZugriffBuck ALNew equations for computing vapor pressure and enhancement factor1981AngF6
0.4
©Rüdiger Lehmann   
25.11.2017 04:51 (Zeitzone Berlin)
STARTAnleitungr.lehmann@htw-dresden.deSeitenanfangHTW Dresden, Fakultät Geoinformation